• Slider

MH17: 'No one deserves to die that way'

A year ago, Malaysia Airlines flight MH17 was brought down over the territory of conflict-torn Ukraine. This tragedy shocked the world and affected families in many countries. Today, debris can still be found in the area around the crash and the investigation, shrouded in secrecy, still hasn’t reached a definitive conclusion. RTD talks to witnesses, experts and family members of MH17 passengers in a bid to understand whether the truth of what caused the tragedy will ever be established.

RT LIVE http://rt.com/on-air

The Kosovo Exodus (RT Documentary)

Following NATO intervention in the bloody Serbian conflict of 1999, the Republic of Kosovo achieved independence. The new country failed to restore its economy and build the proud and prosperous nation that Kosovars had dreamed of. Fifteen years later, when Serbia reduced border controls, an unprecedented illegal migration from Kosovo began, which locals call the “Exodus.” Using Serbia as a corridor into the EU through Hungary, thousands of migrants hoped for a new start but found themselves thwarted at every turn. The dream of a new life has become impossible for most; their hopes dashed, they are eventually deported and forced back to economic uncertainty.

Epigenetik: Sind Traumata vererbbar?

Sind Traumata vererbbar?
Die Gene sind die unveränderbar. Das galt
lange als ein Grundgesetz der Biologie. Doch seit einiger Zeit zeigt
sich, dass veränderbare biologische Schalter unsere Gene je nach
Umweltbedingungen an- und abschalten können. Und das sogar auf Dauer.

Epigenetik
– Übergenetik – heißt der Forschungszweig, der solche Veränderungen
untersucht. Auslöser können traumatische Erlebnisse sein, eine falsche
Ernährung oder Drogenmissbrauch. Besonders weit sind die Forschungen im
Bereich der Psychiatrie: Viele Angsterkrankungen scheinen einen
epigenetischen Hintergrund zu haben.

Maria S. (Name geändert)
wurde Opfer eines brutalen Überfalls an einer Münchner
U-Bahnhaltestelle, seither leidet sie unter einer posttraumatischen
Belastungsstörung — ihre Stresshormone sind dadurch aus dem
Gleichgewicht geraten. Ähnlich geht es auch Soldaten, die traumatisiert
von Kampfeinsätzen zurückkehren. Besonders die Bundeswehr erhofft sich
von einer epigenetischen Medizin daher Möglichkeiten für junge Soldaten,
besser mit dieser Belastung leben zu können.

Campus DOKU
berichtet, wie in diesen Fällen Therapien auf der Basis epigenetischer
Forschung helfen können und welcher Zusammenhang zwischen unserem
Verhalten, unseren Genen und sogar den Genen unserer Nachkommen besteht.

Die Amischen kommen / Unter Amischen

Also ich persönlich bin sehr begeistert von den Serien! Viele der Amischen und Mennoniten die hier gezeigt werden, kennen unseren Lebensstil überhaupt nicht und reagieren auf viele Dinge so wie es wirklich fromm lebende Menschen auch machen würden, Es ist schon erstaunlich und hat mich echt zum Nachdenken angeregt. Man kann Dinge die uns vieleicht normal scheinen mal aus einem ganz nüchternen Blickwinkel neu betrachten. Besonders wie sie auf unsere Musik reagieren hat mich beeindruckt! Auch sieht man wie klar sie denken und wie gestochen scharf sie antworten, ohne dabei zu richten. es ist das einfach nur fantastisch….
Die Amischen (siehe Wikipedia) wachsen meist in den ländlichen Gebieten in Amerika auf und sind dabei traditionell vom Rest der Welt “Abgeschnitten”. Es ist eine völlig eigene Welt, die sich streng an die Bibel hält.
Nachdem ich es gesehen habe erinnert mich das an diesen Bibelvers:

5Mose 4, 4-6

4 Aber ihr, die ihr dem Herrn, eurem Gott, anhingt, lebt alle heute noch.
5 Siehe,
ich habe euch Satzungen und Rechtsbestimmungen gelehrt, so wie es mir
der Herr, mein Gott, geboten hat, damit ihr nach ihnen handelt in dem
Land, in das ihr kommen werdet, um es in Besitz zu nehmen.
6 So
bewahrt sie nun und tut sie; denn darin besteht eure Weisheit und euer
Verstand vor den Augen der Völker. Wenn sie alle diese Gebote hören,
werden sie sagen: Wie ist doch dieses große Volk ein so weises und
verständiges Volk!

Die erste Filmreihe zeigt junge Menschen der Amischen die ihre “Rumspringa” Zeit, also eine Zeit in der sie die weltliche Einflüsse erfahren dürfen, im Ausland verbringen und auf säkulare Jugendliche treffen. Die andere Fimreihe zeigt weltlich erzogene unf aufgewachsene Jugendliche bei den Amischen und bei den Mennoniten.
Alle Teile sind in jeweils 2 Youtube Playlisten gespeichert, mann kann einfach von Teil zu Teil durchschalten. (Schwarz=Online,Rot=Offline)


Die Amischen sind gelandet

Teil 1: Die Straßen Londons
Teil 2: Gottlose Musik und der Ozean
Teil 3: Auf dem Schloss
Teil 4: Surfen und Entscheidungen

Unter Amischen

Teil 1: Offline
Teil 2: Online
Teil 3: Offline
Teil 4: Online
Teil 5: Online
Teil 6: Online