Kategorienarchiv: Artikel

„Gedenke des Sabbattages, dass du ihn heiligest. Sechs Tage sollst du arbeiten und alle deine Werke tun. Aber am siebenten Tage ist der Sabbat des HERRN, deines Gottes. Da sollst du keine Arbeit tun, auch nicht dein Sohn, deine Tochter, dein Knecht, deine Magd, dein Vieh, auch nicht dein Fremdling,…

Weiterlesen

   1)   Brandopfer (3.Mose 1; 6)      Vorgehen des Sünders: – Lege deine Hand auf den Kopf des Tieres, um Sühnung zu erwirken 3. Mose 1, 4  – Schlachte das Tier 3. Mose 1, 5     Vieh: Rind [m]; ohne Fehler 3. Mose 1, 3     Ort der Darbringung: Eingang…

Weiterlesen

Textstelle der Bibel im Vergleich Deutsch und Latein Jesaja 14, 12-17 (Nach Schlachter 2000 Bibel) “12 Wie bist du vom Himmel herabgefallen, du Glanzstern, Sohn der Morgenröte! Wie bist du zu Boden geschmettert, du Überwältiger der Nationen! 13 Und doch hattest du dir in deinem Herzen vorgenommen: ›Ich will zum…

Weiterlesen

1. Eine Abbildung des Heiligtums und des Vorhofes ist nachfolgend dargestellt. Dazu können die Kapitel 25-40 aus dem 2. Buch Mose gelesen werden, Dort sind Einzelheiten näher beschrieben. 2. Das Heiligtum bestand aus drei Bereichen: dem Vorhof (2. Mose 27, 9-13) dem Heiligen und dem Allerheiligsten (2. Mose 26, 33).…

Weiterlesen

WIE GESCHAH ERRETTUNG VOR GOLGATHA? Einleitung: 1. Als wir das Thema “Warum Jesus auf diese Erde kam” studierten, wurde uns klar, daß Jesus der einzige Weg der Errettung bzw. der Erlösung ist. Diese Wahrheit ist im Worte Gottes klar und deutlich formuliert: “Ich bin der Weg und die Wahrheit und…

Weiterlesen

DIE ZEHN GEBOTE (2. Mose 20, 1-17) 1 Und Gott redete alle diese Worte und sprach: 2 Ich bin der Herr, dein Gott, der ich dich aus dem Land Ägypten, aus dem Haus der Knechtschaft, herausgeführt habe. 3 Du sollst keine anderen Götter neben mir haben! 4 Du sollst dir kein Bildnis noch irgend…

Weiterlesen

12/35