Eine Liebe, die verändert

Eine Liebe, die verändert

Wenn man verliebt ist, sieht alles anders aus. Ein Beispiel: Ein junges Mädchen las ein dickes Buch für ihren Englisch-Literaturkurs. Sie fand das ganze sehr langweilig und konnte sich kaum auf die Lektüre konzentrieren. Doch dann begegnete sie an der Universität einem beeindruckenden jungen Professor und beide verliebten sich sogleich ineinander. Bald fand sie heraus, dass dieser Mann der Autor des Buches war, mit dem sie sich abmühte. Noch in derselben Nacht verschlang sie das ganze Buch und rief: “Das ist das beste Buch, das ich je gelesen habe!” Was vermochte ihre Sicht darüber zu verändern? Die Liebe. Genauso ergeht es heute vielen, wenn sie die Heilige Schrift lesen. Sie finden die Lektüre langweilig, einengend und wenig ansprechend. Doch das ändert sich schlagartig, wenn man sich in den Autor verliebt. Erfahren Sie in dieser Lektion, wie dies möglich ist! Hier gehts weiter….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.