Aus den Erfahrungen von Hugo Tobler

Aus den Erfahrungen von Hugo Tobler

Auch in Sachen Schönheit „sieht der Mensch, was vor Augen ist”. Kosmetik
ist eine Milliarden-Industrie, die vor allem an Haut- und
Haarpflegemitteln verdient und nicht zuletzt davon lebt, den rastlosen
Wettlauf der Gesellschaft nach ästhetischen Idealen in Gang zu halten,
die sich auf das äußere Erscheinungsbild beschränken. Ein Christ strebt
aus ganz anderen Motiven nach Gesundheit — einschließlich seiner Haut,
dem größten Körperorgan. Zur Ehre Gottes will er seinen „Tempel” innen
wie außen rein erhalten und pflegen. Dass dafür natürliche Mittel am
allerbesten geeignet sind, zeigen schon verschiedene Beispiele aus der
biblischen Geschichte. Während die Welt mit ihren Versprechungen oft
enttäuscht, ist Gott treu, denn er will nicht unser Geld, sondern unser
Glück.

http://www.amazing-discoveries.org/sh…

Die 2 Teile befinden sich in einer Youtube Abspielliste (Playlist), man kann innerhalb des Fensters, einfach von einem Teil zum anderen durchklicken.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.