Ein heikles Thema: Selbstbefriedigung oder -verleugnung?

Ein heikles Thema: Selbstbefriedigung oder -verleugnung?

Wer süchtig ist – und es gibt viele Süchte –, den wird dieser Artikel interessieren. Denn was für die Ur-Sucht gilt, lässt sich übertragen. Ob Quartalssünder oder Dauersünder, ob Gelegenheitssünder, Rauschsünder oder Entlastungssünder, alle sind eingeladen, über ein Leben in Freiheit und echtem Genuss nachzudenken. Hier gehts weiter….

Am besten noch das Buch “An Appeal to Mothers” selber lesen, sind nicht viele Seiten. Hier ist der Direktlink: https://egwwritings.org/?ref=en_ApM.i

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.