WOCHE ZWEI | "Der Himmel" auf Erden

WOCHE ZWEI | "Der Himmel" auf Erden

Jede Woche ein neuer Clip unter http://www.dasheiligtum.de !


„Sie dienen aber nur dem Abbild und Schatten des Himmlischen, wie die göttliche Weisung an Mose erging, als er die Stiftshütte errichten sollte(2.Mose 25:40): Sieh zu, sprach er, dass du alles machst nach dem Bilde, das dir auf dem Berge gezeigt worden ist.“ Hebräer 8,5

Das Heiligtum im Himmel ist das Original und der Ort, an dem Gott selbst „für uns“ aktiv ist. Über dieses Heiligtum hat Gott uns hier auf der Erde in verschiedener Weise Wahrheiten offenbart.

Gott schuf zunächst den Garten Eden als Symbol für das Heiligtum. Später wurden das himmlische Heiligtum und seine Funktion in der Erlösung durch die Stiftshütte und die noch größeren israelitischen Tempel repräsentiert.

In Jesus wurde dann der Tempel in einem Menschen offenbart. Und schließlich wird der himmlische Tempel auf die neue Erde herabkommen.

Wie wir sehen werden, hat Gott Vorstellungen und Begriffe, die mit dem himmlischen Heiligtum zu tun haben, benutzt, um Wahrheit zu offenbaren. In dieser Woche werden wir einige dieser Konzepte betrachten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.