WOCHE EINS | Das Heiligtum im Himmel

WOCHE EINS | Das Heiligtum im Himmel

http://www.dasheiligtum.de/

WOCHE EINS | Das Heiligtum im Himmel

“… so wollest du ihr Gebet und Flehen hören im Himmel, an dem Ort, wo du wohnst, und ihnen Recht schaffen.” – 1 Könige 8:49

“Wo lebt Gott?” Die unschuldige Frage eines Sechsjährigen kann verblüffen. Sie kann auch zu weitaus schwierigeren Fragen führen wie: “Wenn Gott an einem Ort wohnt, wie kann er dann überall sein?” “Braucht Gott einen Wohnort?” “Wenn Gott keinen Wohnort braucht, warum hat er dann einen?” Oder: “Wenn Gott einen Wohnort hat, warum braucht er ihn?”

Das sind gute Fragen. Doch angesichts der Tatsache, dass wir nur wenig wissen (und vieles nicht), sind sie nicht leicht zu beantworten.

Dennoch können wir aufgrund dessen, was wir wissen, eine Antwort geben. Als Siebenten-Tags-Adventisten wissen wir aus der Bibel: Gott wohn im Himmel; dort ist er aktiv für uns tätig; und das Zentrum seines Wirkens befindet sich im himmlischen Heiligtum.

Die Bibel ist eindeutig: das himmlische Heiligtum ist ein realer Ort. Von ihm können wir wichtige Wahrheiten über Gottes Wesen und Wirken erfahren. Deshalb richtet sich der Fokus dieser Studienanleitung auf das himmlische Heiligtum und darauf, was Gott dort für uns tut, denn: Was Gott im Heiligtum tut, das tut er in der Tat für uns.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.