Vortragsreihe von Christopher Kramp: „Magna Conflictio – Die letzte Auseinandersetzung“ – 25.10 bis 23.11

Vortragsreihe von Christopher Kramp: „Magna Conflictio – Die letzte Auseinandersetzung“ – 25.10 bis 23.11

Vom 25. Oktober bis zum 23. November hält Christopher Kramp die Vortragsreihe „Magna Conflictio – Die letzte Auseinandersetzung“ in Stuttgart-Bad Cannstatt.
Die Vorträge werden live im Internet übertragen. Alle Informationen dazu finden Sie unter www.MagnaConflictio.de. Zudem haben Sie auf dieser Internetseite die Möglichkeit, Fragen zu den Vorträgen zu stellen.


Was hat Martin Luther bewogen, seine 95 Thesen zu formulieren? Warum verändern sich die USA vor unseren Augen? Weshalb wurden Christen in Rom den Löwen vorgeworfen? War die Französische Revolution wirklich ein Fortschritt? Weshalb verfolgen religiöse Menschen Andersdenkende? Gibt es Hoffnung, über den Tod hinaus? Warum gibt es in allen Kulturen und Religionen ein Wissen um einen Kampf zwischen „Gut“ und „Böse“?

Diese Fragen haben nichts miteinander zu tun? Lassen Sie sich überraschen……! Magna Conflictio ist eine völlig neue Themenserie, die bekannte und vergessene Fakten der Geschichte in einen erstaunlichen Zusammenhang setzt. Präzise und gründlich recherchierte Hintergrundinformationen liefern die Grundlage für verblüffende Erkenntnisse, die Ihr Leben verändern werden.

Könnte es sein, dass hinter den Kämpfen und Spannungen der Weltgeschichte ein „magna conflictio“ – ein großer Konflikt steckt?

Seien Sie dabei und sehen Sie selbst….

http://magnaconflictio.de/

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.