Das Heiligtum

Das Heiligtum

Ein blutroter Faden zieht sich durch die Bibel. Es ist das Blut des Erlösers, das in der schönsten und schrecklichsten Farbe zugleich den Weg zu Gott eröffnet. Um den blutroten Faden zu ergreifen, müssen wir ins Heiligtum treten.

Auch wenn es so vielen ein Rätsel ist, ist das Heiligtum doch das Herzstück biblischer Theologie. Himmel auf Erden führt uns in ein tieferes Verständnis des himmlischen und irdischen Heiligtums, des Vorwiederkunftsgerichts, des Opfers Christi und seines hohepriesterlichen Dienstes. Dabei wird deutlich, wie sehr der blutrote Faden aus dem Heiligtum mit Erlösung, Prophetie, Mission und dem christlichen Lebensstil verbunden ist. Er webt eine Botschaft der Hoffnung und Erlösung, von der ersten bis zur letzten Seite der Schrift.

Die Lehre vom Heiligtum stellt einen ganz wichtigen Glaubenspunkt der Adventgemeinde dar. Die Heiligtumslehre ist sehr eng mit anderen Themen wie Erlösung, Wiederkunft, Prophetie, Untersuchungsgericht und Ellen White verknüpft.

Diese Clips sollen bei der Ausarbeitung der Studienanleitung behilflich sein.

Produziert vom Seminar Schloss Bogenhofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.