Die Lehre der römisch katholischen Kirche kontra Bibel

Die Lehre der römisch katholischen Kirche kontra Bibel

Dieses Video soll nicht nur der allgemeinen Information dienen, sondern auch Katholiken als Denkanstoß.

Christsein
und Bibel sind untrennbar miteinander verbunden. Man kann nicht sagen
“Ich bin Christ” aber gleichzeitig nichts von der Bibel wissen wollen,
da Jesus selbst durch die Schrift bezeugt wird.

Wenn man als Christ glaubt, dass die Bibel Gottes Wort ist, sollte man wissen, was in der Bibel steht.

Viele
glauben, dass die katholische Kirche biblische Inhalte vertritt, dass
sie in ihrer Lehre Gottes Wort und Willen für den Menschen verkündet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.