Olaf Schröer, Die okkulte Verführung Teil 1

Olaf Schröer, Die okkulte Verführung Teil 1

Kommentar von mir: Sehr interessant, nur zu empfehlen!. Gut auch für Menschen die merken das sie okkult belastet sind und dies Los werden wollen

2 Kommentare

DIE BEFREIUNG

Satan, der Stifter der Sünde lauert,
solange die Weltgeschichte dauert,
den Weg zur Wahrheit zu verhindern,
um keiner den Lebenssinn zu finden.
Welchem Mensch ist völlig egal,
wie endet sein Schicksal?
Man kommt zu solchem Erkenntnis
und äußert darüber das Geständnis,
weil wie Seifenblase die Illusion vergeht,
wenn es nicht besonders geht.
Aber, einmalige Hoffnung bietet sich an!!!
Zögerst du noch, und bis wann?
Warum nimmst du von mir Abstand?
Du bist doch ein Mensch mit Verstand!
Weist du wirklich nicht, wer ich bin?
Nur in mir findest du des Lebens Sinn.
Ich bin der wahre Weg und Kompass.
Versteh meine Worte nicht als Spaß!
Die Welt geht in der Sünde verloren,
in die bist du hinein geboren.
Du entscheidest dein Schicksal!
Ist es dir immer noch egal?
Ich habe dich berufen und auserkoren!
Möchtest du zu mir gehören?
Wenn ja, es ist dir alles vergeben,
in mir hast du das ewige Leben.
Ich bin Christus, gestern, heute, in der Ewigkeit,
der wahre Sinn des Lebens in Wirklichkeit.

06.06.2005 Iwan Pawlow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.