• Walter Veith, Bibel, Ofenbarung, Jesus, Gott, religion, papst, antichtrist, jesuiten Gott, Bibel, Endzeit, Luzifer, Satan, nwo, neue weltordnung, Walter Veith, Bibel, Ofenbarung, Jesus, Gott, religion, papst, antichtrist, jesuiten

KenFM am Telefon: Peter König zum Nein in Griechenland und über Zukunft des Landes

Peter König hat über zwanzig Jahre für die Weltbank gearbeitet und vor allem Wasserprojekte im Raum Afrika organisiert. Heute gehört der Schweizer zu den härtesten Kritikern der Weltbank, die Staaten weniger aufbaut, denn sie in den finanziellen Ruin treibt.

König war wenige Tage vor dem Referendum in Griechenland vor Ort, um als Teil der „Delphi-Initiative“ dem Land einen Weg in die Zukunft zu weisen.
https://www.youtube.com/channel/UCnzR…

Im Gespräch mit KenFM zieht König Bilanz. Für ihn gibt es nur einen Weg heraus aus der Krise: Griechenland muss den Euro aufgeben und zur Drachme zurückkehren, und Griechenland soll sich an die BRICS-Staaten wenden, um die nächsten Jahre zu überstehen. Aus Europa ist keine Solidarität zu erwarten, im Gegenteil, für König ist die Griechenland-Krise weit mehr als ein ökonomischer Supergau. Hier geht es auch um Griechenland als einen der wichtigsten NATO-Standorte.

Für die USA ist eine sozialistische linke Regierung 2015 schon aus militärischer Sicht untragbar. Hinter der ökonomischen Krise und dem Druck der Troika steckt weit mehr, als die Tiefroten Zahlen den Landes es vermuten lassen.

Die „neuen“ Bedingungen der Troika für Griechenland erinnern König konkret an den Versailler Vertrag. Der führte final in den 2WK.

http://www.kenfm.de

http://www.facebook.com/KenFM.de

https://twitter.com/teamkenfm

http://kenfm.de/unterstutze-kenfm/

Griechenland sagt NEIN – Ein Sieg des Volkes!

Mit über 61 Prozent wurde das Spardiktat der Eurokraten bei der
Volksabstimmung am 5. Juli von den Griechen abgelehnt. Wie kam es dazu?
Folgt nun der Grexit? Kann Putin den Griechen helfen? Über das Ergebnis
des Referendums diskutieren Jürgen Elsässer (COMPACT-Magazin) und
Michael Vogt (quer-denken.tv). Zugeschaltet von der Siegesparty in
Athen: COMPACT-Korrespondent Martin Müller-Mertens. COMPACT mit dem „Mut
zur Wahrheit“ anlässlich eines historisches Tages für Europa!

Goldmann / Sachs – Eine Bank lenkt die Welt

Goldman Sachs ist mehr als eine Bank. Sie ist ein unsichtbares Imperium,
dessen Vermögen mit 700 Milliarden Euro das Budget des französischen
Staates um das Zweifache übersteigt. Sie ist ein Finanzimperium auf der
Sonnenseite, das die Welt mit seinen wilden Spekulationen und seiner
Profitgier in ein riesiges Kasino verwandelt hat. Die amerikanische
Investmentbank ist in den letzten Jahren zum Symbol für Maßlosigkeit und
ausufernde Spekulationen im Finanzbereich geworden. Ihre Geschäfte mit
der Zahlungsunfähigkeit amerikanischer Privathaushalte haben sie zwar an
den Rand des Bankrotts gebracht, aber letztlich wurde sie dank ihrer
politischen Verbindungen vor dem Aus bewahrt. Der wie ein Thriller
aufgebaute Dokumentarfilm erzählt chronologisch, wie Goldman Sachs am
Ende stets als Gewinner dastand, vom US-Immobilienskandal des Jahres
2007 bis zur Eurokrise und der Staatsverschuldung im Euroraum seit 2010.
Aufgrund der finanziellen Bedeutung und vor allem des Einflusses der
„Firma“, wie die Bank an der Wall Street genannt wird, konnte sich
Goldman Sachs mühelos über ethische Grundsätze hinwegsetzten, immer
knapp am Rande der Legalität. Der Film ist das Ergebnis einjähriger
Nachforschungen in dem Supermarkt der Spekulation, zu dem Goldmann Sachs
geworden ist. Banker, Wirtschaftswissenschaftler, Trader, Journalisten,
Gesetzgeber und Politiker berichten über ihre Erfahrungen.

Goldman Sachs – Eine Bank regiert die Welt from ImportantLinks on Vimeo.

Warning: This Video Will Shock You! Are You Ready? 2015 BIGGEST EVENT IN…

 

Kommentar von mir: Das Video beinhaltet eine Irrlehre und zwar in Bezug auf Iran und Israel. Die Biblische Prophetie spricht nicht von einem solchen Bündnis, es ist seine eigene Auslegung. Wir halten die ganze Theorie mit Israel (als Staat) als Gottes Endzeitvolk für absolut falsch!